Sexshop Eis.deHier gehts zu Eis.de

eis.de GmbH ist ein im Jahr 2006 gegründetes Unternehmen im Erotik-Bereich, das seinen Sitz in Bielefeld hat. Der Eis Shop ist der einzige Onlineanbieter von Erotikartikeln, der eine TÜV – Zertifizierung vorweisen kann. Dabei ermöglichte es nicht zuletzt die enorme Pressepräsenz dem Unternehmen Eis, schnell eine Führungsrolle im Erotikversandwesen einzunehmen.

Sortiment von Eis.de

Das breit gefächerte Sortiment umfasst alle klassischen Posten der Erotiksparte und wartet auch mit einigen Besonderheiten auf. Im Bereich der Vibratoren und Dildos ist durch die übersichtliche Kategorienunterteilung ein schnelles Zurechtfinden im umfassenden Angebot möglich. Auch spezielle Toys für Damen, Herren und Paare sind im Shop erhältlich. Die Abteilung Fetisch umfasst neben anderem sowohl Lack, Leder und Latex, als auch Perücken und Stockings. Weiterhin können Masken aus verschiedenen Kategorien erworben werden. Auch Bondageartikel wie Knebel, Fesseln und Peitschen können bei eis.de bestellt werden. Daneben sind Accessoirs wie künstliche Wimpern und Brustwarzenschmuckartikel im Angebot enthalten. Im Bereich der Damendessous sind bekannte und hochwertige Marken vertreten. Das Sortiment umfasst Legwear ebenso wie Babydolls, Kostüme, Corsagen und vieles mehr. Auch Herrendessous sind im Shop erhältlich. Weiterhin umfasst das Sortiment neben Drogerieprodukten eine Schmuck – sowie eine Funabteilung.

Im Bereich der Lovetoys steht die Ausgeglichenheit von Qualität und einfacher, unkomplizierter Handhabung augenscheinlich an erster Stelle. So bestechen vor allem die unterschiedlichen Posten in den Sparten Dildos und Vibratoren durch eine komfortable Handhabung. Dadurch, dass neben einer ansprechenden Optik und qualitativ hochwertiger Verarbeitung der größte Wert auf die Bedienbarkeit der verschiedenen Toys gelegt wird, wird sowohl erfahrenen Nutzern als auch Neulingen unkomplizierter Spaß ermöglicht.

Versandkosten Eis.de

Das Untenehmen erhebt keine Mindermengenaufschläge. Auch Kleinstmengen werden ohne Aufpreis über die Hermes Logistik Gruppe als versichertes Paket verschickt. Schon ab einem Bestellwert von 19,00 EUR entfallen die Versandkosten vollständig. Ansonsten beträgt die Versandpauschale 2,90 EUR. Damit ist der Eis Shop in Sachen Versand bedeutend günstiger als die Konkurrenz. Bei Bestellungen per Nachnahme wird eine Gebühr von 2,50 EUR und ein Übermittlungsgeld von 2,00 EUR erhoben. Letzteres wird vom Versandunternehmen in Rechnung gestellt.

Bezahlungsmöglichkeiten

Der Shop bietet verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. So ist bis zu einem Bestellwert von 150,00 EUR das Zahlen per Lastschrift möglich. Liegt der Bestellwert unter 500,00 EUR, kann auch per Vorkasse gezahlt werden. Die Option der Bestellung per Nachnahme gilt bis zu einem Bestellwert von 1000,00 EUR. Für das Bezahlen per Pay Pal ist einzig das Vorhandensein eines entsprechenden Kontos nötig. In Sachen Kreditkarten werden Visa und Mastercard akzeptiert. Hierbei bietet das Unternehmen zusätzlich zum gesetzlichen, zweiwöchigen Widerrufsrecht ein neunzigtägiges Geld – Zurück – Versprechen an.

Besonderheiten

Um die Diskretion bei Bestellungen im Shop zu gewährleisten, werden die Waren in neutraler Verpackung aus Bielefeld gesendet. Als Absenderadresse kann eine der Tochterfirmen des Unternehmens wie beispielsweise die Internetmarketing Bielefeld GmbH gewählt werden. Dies erspart dem Kunden unangenehme Rückfragen neugieriger Mitmenschen.

Fazit

Nicht zuletzt die TÜV – Zertifizierung bescheinigt eis.de eine durchweg seriöse und professionelle Unternehmensführung. Die Symbiose aus einem umfassenden Sortiment und fairen Preisen zeugt von großer Kundenfreundlichkeit. Die Transparenz in Sachen Versandkosten, Zahlungsbedingungen und Garantieleistungen hinterlässt einen vertrauenswürdigen Eindruck. Eis.de gelingt es durch Kundennähe und Seriosität, seine Führungsrolle im Erotikbereich zu behaupten und weiter auszubauen.
Hier gehts zu Eis.de